KURSE

Dienstag, ab 19. September

18:15 - 19:15 Kastagnetten Fortgeschritten
Nach einer Wiederholung der bereits erlernten Schläge wird an der Fingerkraft und -geläufigkeit weitergearbeitet. Notenschrift und Stücke werden wiederholt und darauf aufgebaut.
Die Koordination von Kastagnettenspiel und Tanz wird vertieft.

 

19:30 - 20:30 Flamenco Fortgeschritten

Für alle, die bereits eine längere Erfahrung im Flamencotanz haben. Neben einer intensiven Technikarbeit wird der Schwerpunkt auf den Ausdruck gelegt - auf das Tanzen. Die Präzision der Zapateados und der Rhythmik wird vertieft. Abwechslungsreiche Kombinationen und natürlich auch die Choreografie runden die Stunde ab.

 

20:30 - 21:30 Flamenco Fortgeschritten mit Bata de cola

Neben Körperarbeit, Fusstechnik und Ausdruck wird der Umgang mit der Bata de Cola erlernt bzw. vertieft (Schleppenkleid). Ebenso wird eine Choreografie montiert. Empfohlen wird der Kurs davor (Fortgeschritten 1 ohne Bata de Cola), da der Kurs ohne Aufwärmen beginnt!

 

salzburg

Termine werden noch bekannt gegeben

 

Freitag, ab 22. September

17:00 - 18:30 Flamenco Mittelstufe

Für alle, die bereits eine Basis im Flamencotanz besitzen. Die Einheiten bestehen aus einem Warm up, Technik für Arme und Füße und Erarbeitung einer Choreografie. Der Schwerpunkt liegt in der Koordination, der Präzision der Technik, dem tänzerischen Ausdruck und der Präsenz.

 

18:45 - 19:45 Flamenco Potpourri (alle Niveaus)

Techniktraining, verschiedene Kombinationen, Rhythmusschulung, Koordinationsübungen, Fächertraining, Mantónübungen, etc…..Ziel dieses Kurses ist nicht eine Choreografie, sondern Techniktraining in allen Facetten.

 

20:00 - 21:00 Flamenco Anfänger

Hier werden die rhythmischen Grundstrukturen des Flamencotanzes erarbeitet. Die Einheiten bestehen aus einem Aufwärmtraining, Technik für Arme und Füße und Erlernen einer Choreografie. Der Schwerpunkt liegt in der Koordination und dem Verstehen der Flamencobewegung. Bitte weiten Rock und Schuhe mit breitem Absatz mitnehmen.